• Unsere Öffnungszeiten: DI+DO+FR 10-18h, MI 10-14h, SA 9-13h. Wir freuen uns auf Euch!
  • Unsere Öffnungszeiten: DI+DO+FR 10-18h, MI 10-14h, SA 9-13h. Wir freuen uns auf Euch!

BEHIND THE SCENES / DER BLICK HINTER DIE KULISSEN:

Warum „EINKORN unverpackt & mehr“?

Wir suchten sehr lange nach einem Namen, der eine unmittelbare Verbindung zur Natur, zur Gesundheit und zur Rückkehr zum Wesentlichen ausdrückt. Einkorn ist ein Urgetreide wie Emmer oder Dinkel, das schon in der Antike verwendet wurde und sich heutzutage aufgrund seines hohen Gehaltes an Ballastoffen, Mineralstoffen und vielen essentiellen Aminosäuren wieder wachsender Beliebtheit erfreut. Es wird u.A. auch regional angebaut (z.B. im Odenwald), so dass es unserer Philosophie voll und ganz entspricht.

Wir haben uns entschlossen, EINKORN mit „unverpackt & mehr“ zusammenzustellen, weil unser Ziel nicht nur darin besteht, unverpackte Produkte zu verkaufen, sondern ganz viel Besonderes "drumherum" anzubieten, wie z.B. der Lieferdienst oder in Zukunft das EINKORN Atelier. Wir möchten eine Inspirationsquelle für alle sein, die bereit sind, kleine oder große Veränderungen in Richtung eines nachhaltigeren, natürlicheren oder umweltfreundlicheren Lebensstils vorzunehmen.

Warum möchten wir einen Unverpackt Laden in Viernheim eröffnen?

Einer der Hauptgründe, warum Leute nicht regelmäßig oder überhaupt nicht in solche Geschäfte einkaufen gehen, ist, dass es keinen in fuß- oder radläufiger Nähe gibt. Als regelmäßiger Unverpackt-Käufer, wissen wir, wie schwierig es im Alltag manchmal ist, konsequent weniger Abfall zu produzieren, wenn die nachhaltigen Einkaufsmöglichkeiten nicht so einfach oder schnell zu erreichen sind.

Wir sind der festen Überzeugung, dass im Allgemeinen weltweit und speziell auch in Viernheim, die Nachfrage für eine bewussteren Einkauf und einem nachhaltigeren Lebensstil immer größer wird. Und wir können uns für unser Konzept keinen besseren Standort vorstellen, als der Apothekerhof in der Innenstadt.

Welche Produkte kann man bei euch kaufen?

Wir bieten eine reichhaltige Auswahl an Lebensmitteln und Non-Food-Artikeln wie Kosmetik- und Hygieneprodukte, Putz- und Waschmittel sowie Haushaltsartikel an. Personalisierte Produkte sind unsere Stärke. Du kannst dir individuelle, an dein Budget angepasste Geschenkkörbe zusammenstellen lassen. Außerdem bieten wir auch eine große Auswahl an frisch zubereiteten Produkten wie Säfte, Pflanzenmilch, Nusscremes oder Mehl an. Für mehr Details schau mal in UNSER SORTIMENT.

Sind eure Produke regional?

Es ist extrem wichtig für uns, regionale Produkte von kleineren Firmen anzubieten, um Transportwege zu reduzieren. Trotzdem ist es äußerst schwierig, wenn nicht unmöglich, zu jeder Jahreszeit wirklich nahe regionale Produkte aller Art zu finden. Deshalb bedeutet regional für bestimmte Produkte die Region Bergstraße und für andere die Europäische Union. Wir werden immer versuchen, Produzenten so nah wie möglich an Viernheim zu finden und sicherzustellen, dass sie so fair, nachhaltig und umweltfreundlich arbeiten.

Wie kommt man an die Informationen wie Inhaltsstoffe, Allergene, Haltbarkeit, Herkunft oder Lagerung, die normalerweise auf den Verpackungen stehen?

Die Herkunft und das Mindesthaltbarkeitsdatum der Produkte notieren wir auf den Glasspendern oder auf Etiketten. Regelmäßig werden wir dir auch unsere Lieferanten vorstellen, damit du weißt woher die Ware kommt. Mehr Informationen wie zum Beispiel Allergene oder Inhaltstoffe, stellen wir im Laden zur Verfügung. Bitte zögere nicht, uns zu darauf anzusprechen.

Wie wird die Ware bei euch angeliefert, bevor sie im Laden steht?

Frische Produkte wie Obst und Gemüse kommen normalerweise in Kisten und Kartons, die Trockenware bekommen wir in loser Schüttung in größeren Gebinden. Fast alle Produkte bekommen also in einer umweltfreundlichen Verpackung oder in Mehrweg-Kanistern geliefert, da wir natürlich auch im Laden versuchen, die Müllproduktion zu minimieren.

Ist die Verpackung nicht recycelbar oder kann nicht wieder für den vorhergehenden Zweck verwendet werden, versuchen wir neue Verwendungszwecke zu finden. Also zögere nicht, uns zu fragen, wenn du Verpackungsmaterialien als Umzugshelfer oder Bastelutensilien benötigst.

Kann man auch spontan bei euch kaufen?

Absolut! Idealerweise solltest du deinen Einkauf im Voraus planen, damit du genau weißt, was und wieviel du benötigst. Das spart Geld und minimiert den Lebensmittelabfall. Trotzdem haben wir Optionen für spontane Kunden. Es gibt ein Pfandsystem und verschiedene Behältnisse zu kaufen, wenn du das Glas behalten möchtest. Ein paar Produkte sind auch umweltfreundlich verpackt und ohne Behältnis transportierbar.

Wie sieht es mit der Hygiene aus?

Bei uns gelten die gleichen Regeln wie in allen Lebensmittelgeschäften. Wir werden vom Gesundheitsamt und der Lebensmittelaufsichtsbehörde verwaltet und kontrolliert. Wir haben ein umfassendes Hygiene-Konzept eingerichtet, welches festlegt, wie und wie oft wir alle Komponenten des Geschäfts reinigen und desinfizieren. Bei der Anlieferung und vor dem Einfüllen wird die Ware kontrolliert, sonst sind die Produkte stets in verschlossenen Lagerbehältern geschützt.

Aufgrund der aktuellen globalen Situation haben wir zusätzliche Regeln, die unseren Kunden und Mitarbeitern helfen, gesund zu bleiben. Wir bitten dich, die Abstandsregeln einzuhalten, beim Betreten des Ladens einen Mundschutz aufzuziehen und die Hände zu desinfizieren.

Wie sind Eure Preise im Vergleich zu einem normalen Supermarkt?

Unsere Verkaufspreise bewegen sich etwa auf dem Niveau von Bio-Supermärkten.

Allgemein ist es schwer nachzuvollziehen, warum ein Produkt ohne Verpackung manchmal teurer sein kann, als ein verpacktes Produkt, obwohl man eigentlich die Kosten für die Verpackung einspart. Uns ist es wichtig, Produkte mit einer hohen Qualität, die fair produziert werden und möglichst von kleinen, regionalen Erzeugern stammen, anzubieten. Deswegen ist die Herstellung unserer Ware meist recht arbeits- und zeitintensiv, auch wenn weniger Verpackungsmaterial und Werbung anfällt. Man darf aber nicht vergessen, dass du mit dem Konzept des Selbst-Abfüllens auch immer nur die Menge kaufst, die du wirklich benötigst und so kein Geld für zu groß verpackte Lebensmittel ausgibst, die ggf. im Mülleimer landen.